die Verdienste


die Verdienste
- {services} = in Würdigung seiner Verdienste {in appreciation of his merits}+ = sich Verdienste um etwas erwerben {to deserve well of something}+ = als Anerkennung für seine Verdienste {in recognition of his services}+

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die Stadt im Tal — Filmdaten Originaltitel Die Stadt im Tal Produktionsland Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Die Schwalbe — ist die deutsche Vereinigung für Problemschach. Sie gibt die gleichnamige Zeitschrift „Die Schwalbe“ heraus. Inhaltsverzeichnis 1 Verein 2 Zeitschrift 3 Geschichte der „Schwalbe“ …   Deutsch Wikipedia

  • Die drei Musketiere — ist ein Roman von Alexandre Dumas über d’Artagnan und seine drei Freunde Athos, Porthos und Aramis. Er ist der erste Teil einer Trilogie, die Folgebände heißen Zwanzig Jahre später und Der Vicomte von Bragelonne. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Die Reinerbachmühle — ist eine Erzählung des deutschen Schriftstellers Heinrich Zillich (1898–1988). Sie ist 1935 erstmals erschienen. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Interpretation 3 Ausgaben 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Die Friesen — Partei­vorsitzender Eike Steinig Stell­vertretende Vorsitz …   Deutsch Wikipedia

  • Die Einnahme von Joppe — Die Eroberung von Joppe ist ein unvollständig erhaltenes Werk der altägyptischen Literatur aus dem Neuen Reich. Der Text beschreibt die kampflose Einnahme der Stadt Joppe (heute Jaffa) durch den ägyptischen General Djehuti während der… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Eroberung von Joppe — ist ein unvollständig erhaltenes Werk der altägyptischen Literatur aus dem Neuen Reich. Der Text beschreibt die kampflose Einnahme der Stadt Joppe (heute Jaffa) durch den ägyptischen General Djehuti während der Regierungszeit von Thutmosis III.… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Friesen Partei — Die Friesen Partei­vor­sit­zender Arno Rademacher Stell­ver­tretende Vorsit­zende Sabrina Koetsier, Dietmar Riekena Bundes­schatz­meister Dietmar Kussin …   Deutsch Wikipedia

  • Die wunderbaren Jahre — ist eine Sammlung von Prosa Texten von Reiner Kunze, die 1976 in der Bundesrepublik Deutschland veröffentlicht wurde. Der damals noch in der DDR lebende Autor schrieb die Texte um 1975 und ließ das Manuskript heimlich in die Bundesrepublik… …   Deutsch Wikipedia

  • Die quadriga — ist ein seit 2003 jährlich vom Berliner Verein Werkstatt Deutschland verliehener Preis. Ausgezeichnet werden jeweils vier Persönlichkeiten oder Gruppen aus Politik, Wirtschaft und Kultur, die durch ihr Engagement ein Zeichen für Aufbruch,… …   Deutsch Wikipedia

  • Die vier Marschälle Gottes — sind vier Heilige des frühen Christentums, die als Schutzheilige bei unerklärlichen Seuchen und Krankheiten besonders im Rheinland verehrt wurden. Man verglich die hilfsbereiten Heiligen Cornelius, Antonius, Hubertus und Quirinus mit Marschällen …   Deutsch Wikipedia